Auberginenpüree ZANAE


Auberginenpüree ZANAE [450g]

Größeres Bild

Artikelnummer: MT250052
*****

Preis: 2,49 € (inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand)
(1000 G = 5,53 €)
Sofort lieferbar (1-2 Werktage)

 
Beschreibung
Weiterempfehlen
Kundenbewertungen

Auberginenpüree ZANAE: Erstklassige Auberginen werden sehr schonend zu diesem Püree verarbeitet. Als Zutat zu vielen mediterranen Speisen nicht wegzudenken. Ob Auflaufgerichte wie Moussaka, Gemüsekreationen oder, verfeinert zu Auberginencreme, immer ein Genuß.

METIPOTA TIP: Auberginenpüree mit Salz und Pfeffer abschmecken, frisch pürierte Knoblauchzehen und etwas Sahne dazu geben und alles sorgfältig vermengen. (Wenn Sie es mögen geben Sie noch eine zerdrückte, mehlige Kartoffel dazu, die Konsistenz wird fester und der Geschmacksgewinn wird Ihnen gefallen). Das Ergebnis leicht erwärmen (nicht kochen!) und mit Röstbrot auf den Tisch bringen. Ein tolles Mezze, dazu einige Kalamata Oliven, ein Ouzo Nektar Pilavas oder einen leckeren Retsina Marco.

Auberginenpüree ZANAE
Inhalt/Verpackung: 450g, Glas mit Schraubverschluss
Zutaten: Auberginen, Salz, Zucker, Essig, Säurungsmittel: Zitronensäure
Herkunftsland: Thessaloniki, Griechenland
Hersteller: ZANAE



Dieses Produkt bookmarken:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Shop-Bookmarks Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Publishr Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google TwitThis Bookmark bei: Myspace
Name: Konstantin Tsokos
hinzugefügt am: 08.05.2011, 08:27

*****

Normalerweise mache ich mir Auberginenpüre bei Bedarf selbst. Ist allerdings mal keine Zeit dafür, greife ich gern such mal auf dieses Produkt zurück. Es unterscheidet sich geschmacklich nicht von selbst hergestellten Püree.

Ich vermenge es mit einer großen, feinwürfelig geschnittenen Salatzwiebel (nicht reiben, sonst wird sie bitter), zerbröselten Feta-Käse, zwei kleinstgeschnittene Knoblauchzehen, eine Kaffeetasse Olivenöl, etwas Zitronensaft, Oregano, Salz und grob gestoßenem Pfeffer.
Anschließend kommt es in den Kühlschrank zum Durchziehen (mindestens 4 Stunden).

Ich esse es als Dip mit frischem, knusprigen Brot, zur Not aber auch mit Kartoffelchips oder Cracker die ich eintauche.

Yummy!

Schreiben Sie eine Online-Rezension und teilen Sie Ihre Meinung anderen Kunden mit.

*
*
*

Geben Sie bitte die Zeichen aus dem unten angezeigten Bild in das Feld Sicherheitscode ein.
Es wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

  Neu zeichnen

Sicherheitscode: 

  
*
  
  
*

Geben Sie bitte die Zeichen aus dem unten angezeigten Bild in das Feld Sicherheitscode ein.
Es wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

  Neu zeichnen

Sicherheitscode: 

Laden...